Ein Halbbruder des Audi aus der Meister-Prüfung gewann im Winter das 25 Stunden-Rennen von Thunderhill - quasi das US-amerikanische Pendant zum 24h-Rennen auf der Nordschleife.

Das Team Rotek Racing, das auch in der VLN mit einem Kundensupport-TTRS and den Start geht, siegte auf dem Flugplatzkurs der US-Luftwaffe vor einem Porsche und einem Radical. Das Feld von 57 Fahrzeugen passierte um 11 Uhr vormittags die grüne Flagge, um den 215 Kurven umfassenden Thunderhill Raceway für die nächsten 25 Stunden zu umrunden.

Das Rotek-Team übernahm am Sonntagmorgen um fünf Uhr die Führung und hatte schließlich drei Stunden vor Schluss seine Führung auf 30 Runden ausgebaut. Der Rotek-Audi wurde von Robb Holland, Kevin Gleason, Jeff Altenburg, Roland Pritzker und Rob Huff pilotiert. Seine Kraftübertragung reglelte ebenfalls das Drexler-Getriebe DGB006.

Dieses Frontquer-Getriebe ist nur 36 kilogramm liecht und verfügt über eine Trockensumpfbeölung sowie ein sequenzielles, von Megaline abgestimmtes Sechsgang-Schaltsystem, das eine Schaltzeit von nur acht Millisekunden aufweist.

Dazu kommt das neu entwickelte DGB006-Front-Sperrdifferenzial mit Nadellager. Dieses speziell auf Leichtlauf ausgelegte Sperrdifferenzial erzielt bestmögliche Traktion in jedem erdenklichen Fahrzeugzustand, also sowohl Schub als auch Zug.

Bild und Text aus: Pitwalk Racer`s finest Ausgabe 18

Aktuelles & Produktnews

03.Mär 2020

Rennteam Uni Stuttgart - News Februar 2020

Liebe Leserinnen, liebe Leser, Der aktuelle Newsletter enthält wieder den aktuellen Stand in der Fahrzeugproduktion und einen Überblick über die vergangenen Events des Rennteams. Des Weiteren setzen…
07.Feb 2020

Die Freien Wähler Gemeinschaft Salzweg-Straßkirchen zu Gast bei Drexler Automotive GmbH!

Heute (07.02.2020) waren die Freien Wähler Gemeinschaft Salzweg-Straßkirchen zu Gast bei Drexler Automotive GmbH und bekamen vom Firmengründer Herbert Drexler einen exklusiven Firmenrundgang.
15.Jan 2020

Drexler Automotive ist Mitglied im „Familienpakt Bayern“

Drexler Automotive ist seit 13.01.2020 Mitglied in der bayernweiten Initiative „Familienpakt Bayern“.
13.Jan 2020

Drelxer Antriebseinheit für E-Fahrzeuge

Drexler Automotive stellt mit „Drexler E-Mobility Products“ ein neues Geschäftsfeld im Bereich Elektromobilität auf.

Jetzt für unseren Newsletter anmelden!


Zur Newsletter Anmeldung

DREXLER AUTOMOTIVE

icon location Postgasse 12c,d
94121 Salzweg
icon telefon Tel. +49 (0) 851 / 851 63 63 0
  Fax +49 (0)851 / 851 63 63 63
icon mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Startseite  |   fb youtube 15x15 ig
SEIDL Marketing & Werbung - Webdesign Georg Seidl Passau