MG3 9832 HomepageAmerikanischer Hersteller für Lufteinlasssysteme setzt in der NASA America´s Iron Class auf ein Sperrdifferenzial aus Niederbayern

Das Forschungs- und Entwicklungsteam von K&N, dem Marktführer für Luftfilter und Luftfiltereinlasssysteme in Kalifornien, hat den Aufbau eines eigenen Rennwagens kürzlich erfolgreich abgeschlossen. Nachdem Ankauf des Chassis eines Ford Mustang, der bereits 2010 erfolgte, ruhten die Arbeiten an dem Projekt für drei Jahre, dann wurde das Fahrzeug 2013 in nur 6 Monaten aufgebaut.

Diverse Komponenten für das Fahrzeug wurden speziell angefertigt, hierzu zählt auch das Lufteinlasssystem, das extra auf den Renneinsatz zugeschnitten und dann bei einer Firma im näheren Umkreis mit Hilfe eines 3-D-Druckers entstand. Um die Leistung des amerikanischen Renners auf die Straße zu bringen, vertraut K&N auf ein Sperrdifferenzial von Drexler Motorsport aus Passau.

Zu den weiteren namhaften Lieferanten der Komponenten gehören unter anderem Saleen, Tremec, Exedy, Inland Empire Driveline, Baer, Cortex Racing, Eibach usw.

Das Fahrzeug wird in der NASA America´s Iron Class eingesetzt – einer Rennserie, die ihren Focus mehr auf die Abstimmung des Fahrwerks und das Können des Fahrers legt, wohingegen ps-starke Motoren Beschränkungen unterliegen, bzw. deren Verwendung mit Auflagen versehen wird.

Dave Martis, Leiter des Forschungs- und Entwicklungsteams, pilotiert das Fahrzeug, das diese Saison so viele Einsätze wie möglich in der America Iron Klasse fahren soll, wie möglich. Trotz einiger kleinerer Probleme läuft der Wagen äußert erfolgreich und zuverlässig. So konnten schon diverse Poles und Podiumplätze erreicht werden. Die bisher schlechteste Platzierung war ein 4. Platz.

Aktuelles & Produktnews

11.Feb 2021

TWC mit Rekord Starterfeld

Die Tourenwagen Classics (TWC) können nur einen Monat nach dem Start der Einschreibungen mit absoluten Top-Ergebnissen aufwarten: Bereits 55 Teams haben sich in DIE Motorsport-Serie für klassische…
25.Jan 2021

Drexler beglückwünscht neue (Antriebs)kraft im Management

Wie uns besonders das letzte Jahr gezeigt hat, sind Veränderungen nicht nur unvermeidlich, sondern auch notwendig - und sie tragen auch stets unschätzbare Potentiale in sich. Es braucht nur den…

Jetzt für unseren Newsletter anmelden!


Zur Newsletter Anmeldung

DREXLER AUTOMOTIVE

icon location Postgasse 12c,d
94121 Salzweg
icon telefon Tel. +49 (0) 851 / 851 63 63 0
  Fax +49 (0)851 / 851 63 63 63
icon mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Startseite  |   fb youtube 15x15 ig
SEIDL Marketing & Werbung - Webdesign Georg Seidl Passau