f8dc8e892cc oen6bx2Am Samstag und Sonntag werden die Wertungsläufe 15 und 16 des Deutschen Tourenwagen Cups der Saison 2016 ausgetragen. Der Fokus liegt dabei ganz deutlich, auf dem Duell Hammel vs. Vukovic, das schon in Zolder die Zuschauer begeisterte. Mit nur zwei Punkten Differenz reisen die beiden Führenden nach Belgien, sodass es wahrscheinlich ist, dass die Titel-Entscheidung erst im allerletzten Rennen der Saison fällt.

Es war der Zweikampf schlechthin im zweiten Rennen in Zolder und alles deutet darauf hin, dass es in Spa eine Wiederholung geben wird: Mit zwei Siegen am vorletzten Rennwochenende hat sich der Schweizer Milenko Vukovic mit seinem Audi A3 bis auf zwei Punkte an den Meister des Jahres 2014, Heiko Hammel, heran gekämpft. Während Hammel mit seinem Ford Fiesta die zwei Punkte Vorsprung auf seiner Seite hat, hat Vukovic derzeit einen Sieg mehr auf seiner Seite. Das bedeutet: Bei Punktegleichheit wäre derzeit Vukovic Meister der Superproduction 2016, der 1. Liga im Deutschen Tourenwagen Cup.



Noch sind allerdings zwei Rennen und damit rund eine Stunde Zweikampf für die beiden Kontrahenten zu absolvieren und spätestens seit den Rennen in Zolder ist klar: Sie schenken sich keinen Millimeter. Auf der knapp über sieben Kilometer langen Strecke haben beide Piloten ausreichend Platz für Manöver, von denen die Zuschauer schon im letzten Rennen einige sahen. „Ein bisschen Lackaustausch, kein Außenspiegel mehr und ein genialer Fight - das war meine Ausbeute in Zolder. Wir hatten ein geniales Rennen und ich freue mich sehr auf das Saisonfinale“, so Heiko Hammel. Sein Kontrahent ist diesbezüglich der gleichen Meinung: „So einen Kampf wie zwischen uns beiden gibt es im Motorsport nur noch selten. Meine Seitenscheibe hatte es wohl mit Heikos Außenspiegel zu tun, aber das gehört eben dazu und ist alles zu ersetzen. Mit neuer Scheibe und voller Tatendrang gehen wir morgen in das letzte Rennwochenende der Saison.“



Die beiden 25 minütigen Rennen (plus eine Runde) finden am Samstag und am Sonntag am frühen Nachmittag statt.

Aktuelles & Produktnews

03.Mär 2020

Rennteam Uni Stuttgart - News Februar 2020

Liebe Leserinnen, liebe Leser, Der aktuelle Newsletter enthält wieder den aktuellen Stand in der Fahrzeugproduktion und einen Überblick über die vergangenen Events des Rennteams. Des Weiteren setzen…
07.Feb 2020

Die Freien Wähler Gemeinschaft Salzweg-Straßkirchen zu Gast bei Drexler Automotive GmbH!

Heute (07.02.2020) waren die Freien Wähler Gemeinschaft Salzweg-Straßkirchen zu Gast bei Drexler Automotive GmbH und bekamen vom Firmengründer Herbert Drexler einen exklusiven Firmenrundgang.
15.Jan 2020

Drexler Automotive ist Mitglied im „Familienpakt Bayern“

Drexler Automotive ist seit 13.01.2020 Mitglied in der bayernweiten Initiative „Familienpakt Bayern“.
13.Jan 2020

Drelxer Antriebseinheit für E-Fahrzeuge

Drexler Automotive stellt mit „Drexler E-Mobility Products“ ein neues Geschäftsfeld im Bereich Elektromobilität auf.

Jetzt für unseren Newsletter anmelden!


Zur Newsletter Anmeldung

DREXLER AUTOMOTIVE

icon location Postgasse 12c,d
94121 Salzweg
icon telefon Tel. +49 (0) 851 / 851 63 63 0
  Fax +49 (0)851 / 851 63 63 63
icon mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Startseite  |   fb youtube 15x15 ig
SEIDL Marketing & Werbung - Webdesign Georg Seidl Passau