Die beiden amtierenden Champions David Griessner und Yannick Fübrich sind im BMW M240i Racing Cup weiterhin voll auf Kurs Titelverteidigung. Auch im vierten Saisonrennen der Klasse CUP5, die im Rahmen der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring ausgetragen wird, war das Duo vom Pixum Team Adrenalin Motorsport nicht zu schlagen. Im BMW M240i Racing mit der Startnummer 650 setzten sie ihre Siegesserie fort und bauten ihre Führung in der Gesamtwertung aus. Dahinter landeten Nico Otto und Lars Peucker im legendären „Eifelblitz“ mit der Startnummer 666 vom Team Scheid-Honert Motorsport auf Rang zwei. Der dritte Platz auf dem Podium ging an Sindre Setsass, Inge Hansesaetre und Moritz Oberheim im #695 BMW M240i Racing vom Team AVIA Sorg Rennsport. Insgesamt 17 BMW M240i Racing waren in der Eifel am Start. Der fünfte findet am 3. August statt.

Quelle: BMW Sports Trophy

Aktuelles & Produktnews

15.Jan 2020

Drexler Automotive ist Mitglied im „Familienpakt Bayern“

Drexler Automotive ist seit 13.01.2020 Mitglied in der bayernweiten Initiative „Familienpakt Bayern“.
13.Jan 2020

Drelxer Antriebseinheit für E-Fahrzeuge

Drexler Automotive stellt mit „Drexler E-Mobility Products“ ein neues Geschäftsfeld im Bereich Elektromobilität auf.

Jetzt für unseren Newsletter anmelden!


Zur Newsletter Anmeldung

DREXLER AUTOMOTIVE

icon location Postgasse 12c,d
94121 Salzweg
icon telefon Tel. +49 (0) 851 / 851 63 63 0
  Fax +49 (0)851 / 851 63 63 63
icon mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Startseite  |   fb youtube 15x15 ig
SEIDL Marketing & Werbung - Webdesign Georg Seidl Passau