Vom 05. bis zum 11. August 2019 war es so weit. Zum vierzehnten Mal wurde die Formula Student Germany am Hockenheim ausgetragen. Mit dabei insgesamt 119 Teams aus drei Kategorien. Verbrenner, Elektrik und Driverless.

Nachdem wir in den statischen Disziplinen Businessplan, Cost Report und Engineering Design gut in den Wettbewerb starteten, schafften wir es auch in den Disziplinen Skidpad und Acceleration, im Vergleich zum Vorjahr, mehr Punkte zu sammeln.
 
Wie auch bereits in Österreich, gelang uns der erste Platz im Autocross. Im Endurance mussten wir leider in der letzten Runde vor dem Fahrerwechsel einen Fahrwerksschaden hinnehmen, weshalb wir frühzeitig ausscheiden mussten.

Am 20. August geht es für uns bereits auf das letzte Rennen in dieser Saison nach Spanien. Am Circuit de Barcelona-Catalunya wollen wir noch einmal zeigen was in unserem Fahrzeug steckt, und nach dem Erfolg im Vorjahr, erneut den Titel nach Stuttgart holen!

Trotz des schmerzhaften Ausfalls können wir mit Freude auf folgende Ergebnisse zurückblicken:

Zu der Einzelwertung,
Cost Report: 12. Platz (91,12/100 Punkte)
Business Plan: 4. Platz (70/75 Punkte)
Engineering Design: 2. Platz (146/150 Punkte)
Acceleration: 6. Platz (64,79/75 Punkte)
Skid Pad: 7. Platz (70,62/75 Punkte)
Autocross: 1. Platz (100/100 Punkte)
Endurance: DNF (0/325 Punkte)
Efficiency: - (0/100 Punkte)
 
Overall: 14. PLATZ
 
Impressionen vom Hockenheimring können Sie hier entnehmen. Mit Angabe ©FSG" UND Name des Photographen können Sie diese Bilder frei verwenden. Über die Suchfunktion können mit dem Stichwort Car_229 die Bilder über unser Team selektiert werden.
 

Aktuelles & Produktnews

22.Jun 2020

"Good old times coming back"

TWC Saisonauftakt Salzburgring - Klassentreffen der Champions Presseinfo und Bilder sowie Starterliste des Auftaktrennens der Tourenwagen Classics am Salzburgring (10.-12. Juli 2020). Die Tourenwagen…
19.Jun 2020

Mobilität mit Premium Qualität: IATF Zertifzierung für Drexler Automotive

Höchste Qualität, Effizienz und Wirtschaftlichkeit: Ein starkes Qualitätsmanagement mit Zukunft Mit Erlangung der anforderungsstarken IATF Zertifizierung setzt Drexler Automotive die wichtige Basis…
05.Jun 2020

Wirtschaftsregion Passau: Vorstellung der Drexler Automotive GmbH

Drexler Automotive als beispielhaftes und starkes Mittelstandsunternehmen der Wirtschaftsregion Passau: Aus einer Motorsport Evolution in eine Automotive Revolution Drexler Automotive vereint diese…
17.Apr 2020

Drexler wird Partnerunternehmen für Ärzte ohne Grenzen

In turbulenten Zeiten wie diesen sind wir mit enormen Herausforderungen konfroniert, inbesondere was unsere gesundheitliche Versorgung betrifft. Unser deutsches Gesundheitssystem beweist sich diese…
03.Mär 2020

Rennteam Uni Stuttgart - News Februar 2020

Liebe Leserinnen, liebe Leser, Der aktuelle Newsletter enthält wieder den aktuellen Stand in der Fahrzeugproduktion und einen Überblick über die vergangenen Events des Rennteams. Des Weiteren setzen…
07.Feb 2020

Die Freien Wähler Gemeinschaft Salzweg-Straßkirchen zu Gast bei Drexler Automotive GmbH!

Heute (07.02.2020) waren die Freien Wähler Gemeinschaft Salzweg-Straßkirchen zu Gast bei Drexler Automotive GmbH und bekamen vom Firmengründer Herbert Drexler einen exklusiven Firmenrundgang.
15.Jan 2020

Drexler Automotive ist Mitglied im „Familienpakt Bayern“

Drexler Automotive ist seit 13.01.2020 Mitglied in der bayernweiten Initiative „Familienpakt Bayern“.
13.Jan 2020

Drexler Antriebseinheit für E-Fahrzeuge

Drexler Automotive stellt mit „Drexler E-Mobility Products“ ein neues Geschäftsfeld im Bereich Elektromobilität auf.

Jetzt für unseren Newsletter anmelden!


Zur Newsletter Anmeldung

DREXLER AUTOMOTIVE

icon location Postgasse 12c,d
94121 Salzweg
icon telefon Tel. +49 (0) 851 / 851 63 63 0
  Fax +49 (0)851 / 851 63 63 63
icon mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Startseite  |   fb youtube 15x15 ig
SEIDL Marketing & Werbung - Webdesign Georg Seidl Passau