Uni StuttgartAm vergangenen Wochenende ging auf dem Michigan Speedway die  2018 Formula SAE Michigan Competition zu Ende. Dies ist die inoffizielle Weltmeisterstaft der internationalen Formula Student. Unserem Rennteam der Universität Stuttgart gelang ein Hattrick. Nach 2016 und 2017 konnte das Rennteam auch in diesem Jahr den hochklassigen Wettbewerb gewinnen. Auch in der offiziellen Punktewertung unter Einbeziehung aller Wettbewerbe (ähnlich wie beim Tennis) steht das Rennteam weiterhin auf Weltranglistenplatz 1. Darüber freuen wir uns sehr und gratulieren ganz herzlich.

Wie Sie sehen, haben es die Seriensieger auf das Cover-Bild der entsprechenden SAE Website geschafft:
Der Wettbewerb in Michigan war der letzte Auftritt des F0711-12, des 2017er Fahrzeugs. Sein Nachfolger, der F0711-13, hatte kürzlich seinen Roll-out und nun beginnt die Testphase. Mit dem 2017er Fahrzeug war auch das Team von 2017 unterwegs, das eine bemerkenswerte Logistik-Aufgabe zu meistern hatte. Unterstützung kam ausser von unseren Sponsoren wieder vom Team der Ohio State University, den Formula Buckeyes, das - wie in den Vorjahren - das Rennteam  bei sich aufnahm und in jeder Hinsicht unterstützte. Dafür allen ein herzliches Dankeschön aus Stuttgart.

Hier einige Einzelwertungen, soweit veröffentlicht:
2. Platz Busininess Plan      
2. Platz Design                     
1. Platz Auto Cross              
3. Platz Endurance               
1. Platz Overall                    

Darüber hinaus wurde das Rennteam mit dem „Brake Design Award“ der Firma Akebono Brakes ausgezeichnet.

Wir gratulieren an dieser Stelle auch den Teams der TU Graz und Valencia zum 2. bzw. 3. Platz der Gesamtwertung. Somit war das Podium ein rein europäisches.
 
Quelle: Uni Stuttgart - FKFS Jochen Wiedemann

Aktuelles & Produktnews

01.Feb 2019

SPANNENDE PROJEKTE FÜR DREXLER AUTOMOTIVE

Der vor drei Jahren ins Leben gerufene Deutsche Formel 3 Pokal läuft ab 2019 nicht mehr über den bisherigen Namensgeber und Sportauspuffspezialisten REMUS, sondern wird in Kooperation zwischen…
22.Jan 2019
afr pokale Sieherehrung Nrnberg 2018 053

Gelungene Meisterfeier der Sieger in Nürnberg

REMUS Formel Pokal Am vergangenen Samstag traf sich der REMUS Formel Pokal zur Meisterfeier in Nürnberg. Die Frankenmetropole war erstmals als Austragungsort auserwählt. Nürnberg hat vor allem in…
01.Jan 2019

DREXLER AUTOMOTIVE JAHRESRÜCKBLICK 2018

Zum Jahresende kann Drexler Automotive um Firmengründer Herbert Drexler und sein erfahrenes Team auf ein besonders dynamisches und zukunftsträchtiges Geschäftsjahr zurückblikken: Sowohl in der…

DREXLER AUTOMOTIVE

icon location Postgasse 12c
94121 Salzweg
icon telefon Tel. +49 (0) 851 / 851 63 63 0
  Fax +49 (0)851 / 851 63 63 63
icon mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Startseite  |  English  |  fb XING 15x15 ig
SEIDL Marketing & Werbung - Webdesign Georg Seidl Passau

HINWEIS!

Diese Seite benutzt Cookies oder ähnliche Technik.Wenn Sie Ihre Browser-Einstellungen nicht ändern, stimmen Sie dieser Nutzung zu. Mehr erfahren (Datenschutz)

OK